Voll guat drauf
Chiemgauer Volkstheater
Verlag Wilhelm-Köhler-Verlag München
Autor Lustspiel von Walter G. Pfaus
Inszenierung Mona Freiberg
Jahr 2017
Aufzeichnung Kleines Theater Haar; 26./27. April 2017
Inhalt
Ilse Krieg fühlt sich für das Wohlergehen ihrer sechs jungen Mieter mehr als verantwortlich. Nicht nur dass sie sich öfters in deren Wohnung aufhält als in ihrer eigenen, sie richtet auch täglich das Frühstück, wischt mehrmals am Tag Staub, wo gar kein Staub mehr ist und verteilt die Post, die sie aber vorher eingehend gelesen und geprüft hat. Irgendwann ist das Maß aber voll und so beschließt man unter der Führung von Opa Blum, einen fingierten Brief von einem psychologischen Institut in die Post zu legen. Man hofft, Frau Krieg dadurch zu kurieren. Aber weit gefehlt. Sie bezieht die Analyse nicht auf sich, sondern auf den Romanschriftsteller Thomas, der in ihren Augen nun endgültig reif für die Klapsmühle ist. Bis man Frau Krieg von ihrer krankhaften Neugier endlich befreien kann, passiert noch einiges und man muss schon „Voll gut drauf“ sein, um dies alles zu ertragen...
Besetzung
Ilse Krieg Kathi Leitner
Thomas Hemming Florian Kiml
Julia Weh Kristina Helfrich
Michael Wachter Thomas Mandl
Karin Brennstuhl Nicola Pendelin
Markus Kopper Flo Bauer
Lisa Mann Simona Mai
Opa Blum Egon Biscan